07.09.2019 - Pokal der OB Schwarzenberg

Die fünfte Auflage vom Schwimmwettkampf um den Pokal der OB der Stadt Schwarzenberg

Am 07.09.2019 erfolgte im Schwarzenberger Schulschwimmzentrum „Sonnenbad“ um 10.00 Uhr vor einer imposanten Zuschauerkulisse zum fünften Mal der Start für den Schwimmwettkampf um den Pokal der Oberbürgermeisterin von Schwarzenberg.

Wie in den letzten vier Jahren auch hatte sich die Abteilung Schwimmen des SV Tanne Thalheim e.V. als Ausrichter auch wieder sieben Grundschulen der Kreisstadt und dem Umland von Schwarzenberg sowie zusätzlich die Grundschule Thalheim zum Wettkampf eingeladen. Mit dieser Veranstaltung verfolgt unsere Abteilung das Ziel, schwimminteressierte Kinder der 1.-4. Klassen für den Schwimmsport zu begeistern und letztlich auch die Nachwuchsgewinnung für unsere Abteilung zu fördern.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Schwarzenberg war es möglich, dass alle Teilnehmer eine Urkunde, die drei Erstplatzierten eine Medaille und jede teilnehmende Schule einen Pokal erhielten. In die Startlisten hatten sich insgesamt 63 Teilnehmer aus den Grundschulen Schwarzenberg-Heide, -Neuwelt und -Sonnenleithe, Raschau, Grünhain-Beierfeld, Lauter-Bernsbach, Erla-Crandorf und Thalheim eingeschrieben.

Bild 1

Es gab 54 Wettkampf-Läufe mit insgesamt 174 Einzelstarts in den Disziplinen 25- und 50-m-Brust sowie die 25-m-Strecken Brust-Beine, Rücken-Beine und Kraul-Beine. Ein Großteil der Kinder war durch den Schwimmunterricht auf diese Wettkampfformen vorbereitet und auch technisch war eine solide Ausbildung zu erkennen. Die Anzahl der weiblichen und männlichen Teilnehmer hielt sich die Waage, wobei die Teams der GS Grünhain-Beierfeld und der GS Raschau am stärksten besetzt waren.

Zu den erfolgreichsten Teilnehmern gehörten Micklisch, Melissa Mia (SV Tanne, JG 2011) und Tenelsen, Fenja (GS Bernsbach-Lauter, JG 2012) mit je 4xGold sowie Uloth, Luca (SV Tanne, JG 2013) mit 3xGold und Uloth, Darius (SV Tanne, JG 2010) mit 2xGold und 2xSilber.

Aus den Händen der Oberbürgermeisterin der Stadt Schwarzenberg, Frau Heidrun Hiemer, erhielten die Teilnehmer ihre Urkunden, die Platzierten ihre Medaillen und jedes Team der teilnehmenden Grundschulen einen Ehrenpokal. Vielen Dank für diese sportliche Geste!

Bild 2

Für die meisten der anwesenden Kinder war es der erste sportliche Wettkampf und die Aufregung war ihnen anzumerken. Mit Unterstützung unserer Schwimmjugend war die Skepsis schnell abgelegt und der Wettkampf verlief in einer sehr sportlichen Atmosphäre. Viele Eltern haben sich zum Wettkampfende bei den Organisatoren für die Durchführung eines solchen Wettkampfes bedankt.

Nach Auswertung der Wettkampf-Ergebnisse wird an einige der Teilnehmer eine Einladung zum Probetraining Ende Oktober in Schwarzenberg verschickt.

Text: W. Seidel
Fotos: M. Nobis

Downloads

Pokal_der_Oberbürgermeisterin_Schwarzenberg:20190907
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
Logo SMI
Verein vorbildlicher Jugendarbeit 2018
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
Logo SMI
Verein vorbildlicher Jugendarbeit 2018